ARPAT – Arbeitsgruppe Patent-Anmeldung und -Dokumentation

Die Arbeitsgruppe ARPAD versteht sich als Interessensvertretung der am Patentwesen beteiligten Kreise, die das Deutsche Patent- und Markenamt in Fragen der Patentanmeldung und -information berät. Als Beratergremium ist ARPAD bestrebt, alle wesentlichen Gruppen an den Sitzungen teilnehmen zu lassen, um alle Facetten der unterschiedlichen Nutzerperspektiven aufzuzeigen und an der Meinungsbildung zu beteiligen. Zu den beteiligten Kreisen gehören Vertreter der Patentanwaltschaft, Vertreter kleiner, mittlerer und großer industrieller Firmen u.a. Eine formelle Mitgliedschaft besteht nicht, Mitgliedsbeiträge werden nicht erhoben. ARPAD hält jährlich zwei Sitzungen im Deutschen Patent- und Markenamt in München ab.
Mail Zur Aufnahme in den Informationsverteiler an peter.kallas@basf.com
http://www.dgd.de/arpad.aspx