Japanische Patent Information

Das japanische Patentamt hat angekündigt, dass es im nächsten Jahr die bisherige Industrial Property Digital Library (IPDL) durch eine neue Plattform ersetzen wird, die Japan Platform for Patent Information (J-PlatPat). Erste Screenshots der Nutzeroberfläche wurden bereits veröffentlicht. Besonders interessant ist, dass die Texte der japanischen Klassifikation F-Terms mit englischen Wörtern recherchierbar sein werden.

http://www.jpo.go.jp/torikumi_e/hiroba_e/platform_patent.htm